Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Header Image Mitte

Darauf hat die Welt gewartet - „Männerküche“ im Playboy

lzpb-playboy-april-2011Playboy | Apr. 2011

Holger Stromberg, Koch der deutschen Fußballnationalmannschaft, zeigt im Playboy seit Neustem, wie Männer schmackhaftes und leckeres Essen zubereiten können. Ich denke die Serie hat mehrere Ziele. Zu einem sollen die Leser die Angst vor aufwendigen Gerichten verlieren, sie sollen sich an neue Dinge heranwagen, natürlich sollen die Rezepte die Männer vorm Verhungern bewahren und der wichtigste Grund für die Serie ist wohl, dass das starke Geschlecht durch die Rezepte sowie die Kochkunst ordentlich bei uns Mädels Eindruck schinden kann.

In der ersten Folge erklärt Holger Stromberg, wie Mann am besten Salat zubereitet. Keinen Diätsalat, wie wir ihn gerne essen, nein, einen herzhaften mit Speck, Käse und natürlich Männersalat, Chicorée und Treviso. Diese Salatsorten sind leicht bitter im Geschmack und bilden in der Kombination mit dem Käse und dem Speck, den Pfifferlingen sowie dem herzhaften Dressing ein wohlschmeckendes Gericht.

Im nächsten Heft geht es weiter mit Mohnkuchen – Yammi! Mir bleibt vorerst nur zu sagen: Männer ran an den Herd, wir haben Hunger!

Ein Gedanke zu „Darauf hat die Welt gewartet - „Männerküche“ im Playboy“

1 Artikel

Hinterlasse eine Antwort